Druckansicht der Internetadresse:

Ökologisch-Botanischer Garten

Seite drucken
Ökumenische Andacht am Teich mit dem Swahili Chor Bayreuth

Mi., 19. Juni, 19 Uhr, Andacht | "Spiritueller Spaziergang mit dem Swahili Chor Bayreuth"

Abendandacht der Glaubensgemeinschaften der Studierenden (ESG & KHG) umrahmt mit afrikanischen Liedern des Swahili Chors Bayreuth.  ...mehr

Bat Night

Fr., 28. Juni, 19 & 21 Uhr | "Bat Night: Vampirgeschichten & Fledermausführung für Familien"

Vampirgeschichten ab 19 Uhr. Ab 21 Uhr Führung zu heimischen Fledermäusen und ihrer Lebensweise. Ein spezielles Angebot für Familien mit Kindern. Teilnahme kostenlos.  ...mehr

Ausstellung im Landratsamt über Bildung für nachhaltige Entwicklung

11.-28. Juni, Ausstellung | "Zukunftsvisionen einer BNE-Bildungslandschaft für Bayreuth und Oberfranken"

Initiativen aus Stadt und Landkreis Bayreuth sowie aus ganz Oberfranken zeigen was es braucht für eine nachhaltige Entwicklung.  ...mehr

Doris Bocka: da capo

Ausstellung | "da capo" - Malerei von Doris Bocka

Die Ausstellung läuft bis zum 30. Juni 2024. Öffnungszeiten: Mo-Fr, 10-15 Uhr & sonntags 10 bis 16 Uhr geöffnet, samstags geschlossen.  ...mehr

Führung zum Lebensraum Sand

So., 7. Juli, 10 Uhr, Führung | "Bedrohter Lebensraum und begehrter Rohstoff: Sand"

In der Führung werden Vielfalt und ökologische Funktionen von Sandökosystemen beleuchtet sowie die Lebensweisen von angepassten Organismen vorgestellt.   ...mehr

Der Freundeskreis ÖBG e.V. Ökologisch-Botanischer Garten Uni Bayreuth

Freunde des Ökologisch-Botanischen Gartens

Werden Sie Mitglied im Freundeskreis ÖBG e.V. und unterstützen Sie uns durch Ihre Mitgliedschaft oder aktiv - zum Beispiel als Aufsicht an Sonn- und Feiertagen.  ...mehr

Lehre und Forschung im ÖBG

Der ÖBG bietet Wissenschaftler*innen und Studierenden der Universität Bayreuth hervorragende Bedingungen für Lehre und Forschung.  ...mehr

ENTDECKEN - ERKLÄREN - ERHALTEN: Der Ökologisch-Botanische Garten (ÖBG) bietet eine einzigartige botanische Reise um die Welt in nur wenigen Stunden. Rund 12.000 Pflanzenarten können Sie hier in natürlich gestalteten Lebensräumen erleben. Der ÖBG dient Lehr- und Forschungszwecken, der Erhaltung bedrohter Pflanzen- und Tierarten sowie der Öffentlichkeit zu Bildungs- und Erholungszwecken.

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram UBT-A Kontakt