Druckansicht der Internetadresse:

Ökologisch-Botanischer Garten

Seite drucken
Header-Freundeskreis

Freundeskreis ÖBG e.V.

Für seine Aufgaben in der universitären Forschung und Lehre, vor allem aber als Bildungs- und Erholungsstätte für die Bevölkerung, benötigt der ÖBG Unterstützung. Das vorrangige Ziel des 1998 gegründeten Freundeskreises e.V. ist es deshalb, den ÖBG ideell und materiell bei der Erfüllung seiner vielfältigen Aufgaben zu unterstützen und seine Einbindung in die Stadt und Region zu fördern. Der Freundeskreis will Menschen zusammenbringen, die sich für den Botanischen Garten interessieren und engagieren.

Der Verein stellt sich vor  (PDF) >>

Engagierte PersonenEinklappen

Vorstandsmitglieder

  • Thomas Ebersberger, 1. Vorsitzender
  • Angela Danner, 2. Vorsitzende
  • Andrej Aigenseer, Schatzmeister
  • Roland Sack, Schriftführer
  • Werner Kirchberger
  • Angelika Volz
  • Dr. Lena Muffler-Weigel, Leitung des ÖBG
  • Dr. Michael Hohl, Vertreter des Universitätsvereins e.V.

Beiratsmitglieder

  • Sabine Heucke-Gareis
  • Petra Scherm
  • Dr. Dirk Haid
  • Dr. Andreas Kokott
  • Jana Kaufmann

Kassenprüfer

  • Dr. Thomas Gollan-Brauer
  • Herbert Tauer
GeschäftsstelleEinklappen

Geschäftsführung Freundeskreis ÖBG e.V.

  • Heidi Hennig und Heidrun Schönheiter

Bürozeiten

  • Montag, Mittwoch und Donnerstag von 14.00 bis 17.00 Uhr (Heidi)
  • und Dienstag von 8.00 bis 13.00 Uhr (Heidrun)

ÖBG-Verwaltung, Zimmer 4.1.00.27
Telefon: 0921 / 55-2982
E-Mail: freundeskreis.obg@uni-bayreuth.de

SatzungEinklappen

Auszug aus der Satzung – §2 Zweck des Vereins:

1. Der Verein dient ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen Zwecken.

2. Zweck des Vereins ist die Förderung des Ökologisch-Botanischen Gartens (ÖBG) bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben für die Universität, die Öffentlichkeit, die Wissenschaft und die Forschung.

3. Der Zweck wird verwirklicht insbesondere durch Veranstaltungen und Veröffentlichungen über die Aufgaben des ÖBG, über die Natur, über die Pflanzenwelt und über den Schutz der natürlichen Umwelt. Ziel ist es, die Öffentlichkeit umfassend zu informieren und zu aktiver, engagierter Unterstützung zu veranlassen.

Die Vereinssatzung als PDF.

SonntagsaufsichtEinklappen

Der ÖBG ist an Sonn- und Feiertagen für Besucher geöffnet. Möglich ist das nur, weil sich Freiwillige aus dem Freundeskreis des ÖBG e.V. als Aufsicht zur Verfügung stellen. Sie wollen uns auch bei der Aufsicht unterstützen? Für diesen „Dienst“ können Sie sich gerne an Frau Schwarzer wenden oder Sie tragen sich selbst in die Liste, die sonn- und feiertags in der Eingangshalle zu den Gewächshäusern und werktags im Sekretariat des ÖBG liegt.

Künftig können Sie sich auch selbstständig online eintragen. Wir informieren Sie gerne >>>

Zur Übersicht des Aufsichtspersonals >> Sonntagsaufsicht

Mitglied werdenEinklappen

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung! Mit 25 Euro Jahresbeitrag (Rentnerinnen und Rentner, Schülerinnen und Schüler sowie Studierende 15 Euro) unterstützen Sie uns.
​ 

Anschrift

Freundeskreis des Ökologisch-Botanischen Gartens
der Universität Bayreuth e.V.
Universitätsstraße 30
95447 Bayreuth

Bankverbindung

Freundeskreis ÖBG e.V.
IBAN: DE13 7735 0110 0009 0706 99  
BIC BYLADEM1SBT
(Sparkasse Bayreuth)

Veranstaltungen des FreundeskreisesEinklappen
  • Freitag, 19. April, 13:45 Uhr Fahrt für Freundeskreismitglieder zu Gemüsebau Scherzer in Feulersdorf. Abfahrt um 13:45 Uhr mit dem Bus am Eingang zum ÖBG.

  • Donnerstag, 2. Mai, 18 Uhr: Stammtisch im Gasthaus Zur Linde, Kreuz 9, 95445 Bayreuth

  • Sonntag, 5. Mai: 10:00 Uhr Sonntagsführung zum Thema Faszination Englische Gärten
                              
    11:30 Uhr Mididssage zur Ausstellung von Doris Bocka, Ausstellungsraum
                               ab 11:30 Uhr Cafébetrieb vor und in der Ausstellungshalle, mit süßen und herzhaften Sachen,
                               organisiert vom Beirat des Freundeskreis

  • Samstag, 1. Juni:   Tagesexkursion nach Tschechien ins Soos-Moor, Schloss Königswart und Kladska-
                                  Moor, Anmeldung erforderlich. Abfahrt am ÖBG 7:30 Uhr.

  • Sonntag, 2. Juni: 10:00 Uhr Sonntagsführung zum Thema Lauern, Pirschen, Jagen
                               ab 11:30 Uhr Cafébetrieb vor und in der Ausstellungshalle, mit süßen und herzhaften Sachen,
                               organisiert vom Beirat des Freundeskreis

  • Donnerstag, 6. Juni, 18 Uhr: Stammtisch, Manns Bräu (Friedrichstraße 23, Bayreuth)
  • Samstag, 15. Juni: 10 und 14 Uhr Feldbotanikprüfung, mit Anmeldung.Infos unter: https://www.obg.uni-bayreuth.de

  • Donnerstag, 4. Juli, 18 Uhr: Stammtisch, Ort wird noch bekannt gegeben

  • Sonntag, 7. Juli: 10:00 Uhr Sonntagsführung zum Thema Bedrohter Lebensraum und begehrter Rohstoff: Sand
                               ab 11:30 Uhr Cafébetrieb vor und in der Ausstellungshalle, mit süßen und herzhaften Sachen,
                               organisiert vom Beirat des Freundeskreis

  • Sonntag, 14. Juli, 11.30 Uhr: Vernissage von Irmi Pollack im Ausstellungsraum des ÖBG

  • Samstag, 20. Juli, 17 Uhr:  UNIKAT. Das Sommer- und Tanzevent im Ökologisch-Botanischen Garten. Veranstaltet vom Universitätsverein und der Universität Bayreuth, Eintritt

  • Sonntag, 21. Juli, 18 Uhr: Serenade. Musik und Literatur mit Sabine Heucke-Gareis und dem Gitarren- und Mandolinenorchester Bayreuth unter der Leitung von Daniel Ambarjan

  • Donnerstag, 1. August, 18 Uhr: Stammtisch, Ort wird noch bekannt gegeben

  • Sonntag, 4. August, 10:00 Uhr: Sonntagsführung zum Thema Botanik und Kulinarik: Küchenkräuter und Gewürze

  • Freitag, 23. August, 17:00 Uhr: Sommerfest für Freundeskreismitglieder, bei der Ausstellungshalle

  • Sonntag, 1. September, 10:00 Uhr: Sonntagsführung zum Thema Heißer, höher, weg: Gebirgspflanzen im Klimawandel

  • Donnerstag, 5. bis Sonntag, 8. September 2024: 4-Tages-Ausflug für Freundeskreismitglieder in die Lüneburger Heide

Verantwortlich für die Redaktion: Jens Wagner

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram UBT-A Kontakt